Okulare

 
Pentax XL 40
65° scheinbares Gesichtsfeld

Im 12,5 GAT 1,7° tatsächliches Gesichtsfeld 

Angenehmer Einblick und schönes Bild, aber bei f/4,8 deutlich Koma am Rand

N.N. 30 mm Kellner 
41° scheinbares Gesichtsfeld, Mikroskopokularselten eingesetzt. War im Lieferumfang des MTO 11CA enthalten. 
Soligor Plössl 25 mm
50° scheinbares Gesichtsfeld, war im Lieferumfang des GAT 12,5 enthalten. Optisch nichts auszusetzen, aber Filtergewinde der Hülse katastrophal. Ruiniert auf Dauer die Gewinde der Filter.
Docter 16,8 mm
65° scheinbares Gesichtsfeld, Schnäppchenkauf beim ATT. Fokuslage sehr knapp, erreichbar nur durch zusätzliche aufgesteckten Kunstoffring.

Häufig eingesetzt, weil schönes und scharfes Bild bei 90facher Vergrößerung.

Bresser Plössl 10 mm
50° scheinbares Gesichtsfeld. Häufig benutztes Okular für die Okularprojektion mit Camcorder. Besser, als die Marke vermuten läßt.
Nagler 7 mm
82° scheinbares Gesichtsfeld, komakorrigiert. Sehr angenehmes, scharfes und schönes Bild ohne Tunnelblick. Das am meisten einesetzte Okular. Gerade auch für Deep Sky Objekte ganz hervorragend geeignet, ideal am Dobson. Vergrößerung mit GAT 12,5 216fach.